Kategorie: Outlook

Wie kann man die Signatur im Outlook ändern?

In Outlook können Sie eine oder mehrere personalisierte Signaturen für Ihre E-Mail-Nachrichten erstellen. Ihre Unterschrift kann Text, Bilder, Ihre elektronische Visitenkarte, ein Logo oder sogar ein Bild Ihrer handschriftlichen Unterschrift enthalten. Sie können Outlook so einrichten, dass Signaturen automatisch zu allen ausgehenden Nachrichten hinzugefügt werden, oder Ihre Signatur erstellen und sie von Fall zu Fall zu den Nachrichten hinzufügen. Wir zeigen Ihnen wie Sie signatur im outlook ändern können.

 

Erstellen Sie Ihre Signatur und wählen Sie, wann Outlook eine Signatur zu Ihren Nachrichten hinzufügt

Wichtig: Wenn Sie ein Microsoft Office 365-Konto haben und Outlook und Outlook im Web oder Outlook im Web für Unternehmen verwenden, müssen Sie in beiden Produkten eine Signatur erstellen. Informationen zum Erstellen und Verwenden von E-Mail-Signaturen in Outlook im Web finden Sie unter Erstellen und Hinzufügen einer E-Mail-Signatur in Outlook.com oder Outlook im Web.

  • Öffnen Sie eine neue E-Mail-Nachricht.
  • Wählen Sie Signatur > Signaturen aus dem Menü Nachricht.
  • Abhängig von der Größe Ihres Outlook-Fensters und davon, ob Sie eine neue E-Mail-Nachricht oder eine Antwort oder Weiterleitung verfassen, können sich das Nachrichtenmenü und die Schaltfläche Signatur an zwei verschiedenen Stellen befinden.
  • Wählen Sie Signatur aus dem Menü Nachricht.
  • Wählen Sie im Lesebereich Unterschrift mit einer Antwort oder Weiterleiten.
  • Wählen Sie unter Signatur zur Bearbeitung auswählen die Option Neu, und geben Sie im Dialogfeld Neue Signatur einen Namen für die Signatur ein.
  • Erstellen Sie unter Signatur bearbeiten Ihre Signatur. Sie können Schriftarten, Schriftfarben und -größen sowie die Textausrichtung ändern. Wenn Sie eine robustere Signatur mit Aufzählungszeichen, Tabellen oder Rahmen erstellen möchten, verwenden Sie Word, um Ihren Text zu formatieren, und kopieren Sie dann die Signatur in das Feld Signatur bearbeiten.
  • Geben Sie eine neue Signatur ein, die Sie in Ihrer E-Mail verwenden möchten.

Notizen

Sie können Links und Bilder zu Ihrer E-Mail-Signatur hinzufügen, Schriften und Farben ändern und den Text mit der Mini-Formatierungsleiste unter Signatur bearbeiten ausrichten.

Sie können auch Social Media-Icons und Links in Ihrer Signatur hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Einfügen von Hyperlinks zu Facebook und Twitter in Ihre E-Mail-Signatur.

Informationen zum Hinzufügen von Bildern zu Ihrer Signatur finden Sie unter Hinzufügen eines Logos oder Bildes zu Ihrer Signatur.

Legen Sie unter Standardsignatur auswählen die folgenden Optionen für Ihre Signatur fest:

  • Wählen Sie im Dropdown-Menü des E-Mail-Kontos ein E-Mail-Konto aus, das mit der Signatur verknüpft werden soll. Sie können für jedes E-Mail-Konto unterschiedliche Signaturen verwenden.
  • Wenn Sie möchten, dass Ihre Signatur standardmäßig zu allen neuen Nachrichten hinzugefügt wird, wählen Sie im Dropdown-Menü Neue Nachrichten eine Ihrer Signaturen aus. Wenn Sie neue Nachrichten nicht automatisch mit einer Signatur versehen möchten, wählen Sie (keine). Dadurch wird keine Signatur zu Nachrichten hinzugefügt, auf die Sie antworten oder die Sie weiterleiten.
  • Wenn Sie möchten, dass Ihre Signatur in den Nachrichten erscheint, auf die Sie antworten und die Sie weiterleiten, wählen Sie in der Dropdown-Liste Antworten/Weiterleiten eine Ihrer Signaturen aus. Andernfalls akzeptieren Sie die Standardoption (none).
  • Geben Sie eine neue Signatur ein, die Sie in Ihrer E-Mail verwenden möchten.
  • Wählen Sie OK, um Ihre neue Signatur zu speichern und zu Ihrer Nachricht zurückzukehren. Outlook fügt Ihre neue Signatur nicht zu der Nachricht hinzu, die Sie in Schritt 1 geöffnet haben, auch wenn Sie die Signatur auf alle neuen Nachrichten angewendet haben. Sie müssen die Signatur manuell zu dieser einen Nachricht hinzufügen. Alle zukünftigen Nachrichten werden automatisch mit der Signatur versehen. Um die Signatur manuell hinzuzufügen, wählen Sie Signatur aus dem Menü Nachricht und wählen Sie dann die gerade erstellte Signatur aus.

Füge ein Logo oder Bild zu deiner Signatur hinzu

Wenn Sie ein Firmenlogo oder ein Bild zu Ihrer Signatur hinzufügen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  • Öffnen Sie eine neue Nachricht und wählen Sie dann Signatur > Signaturen.
  • Wählen Sie im Feld Select signature to edit die Signatur aus, zu der Sie ein Logo oder Bild hinzufügen möchten.
  • Wählen Sie das Bildsymbol Einfügen eines Bildes von Ihrem Gerätesymbol, suchen Sie Ihre Bilddatei und wählen Sie Einfügen.
  • Um die Größe Ihres Bildes zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen Sie dann Bild. Wählen Sie die Registerkarte Größe und verwenden Sie die Optionen, um die Größe Ihres Bildes zu ändern. Um die Bildproportionen beizubehalten, stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Seitenverhältnis sperren aktiviert ist.
  • Wenn Sie fertig sind, wählen Sie OK und dann erneut OK, um die Änderungen an Ihrer Signatur zu speichern.

Manuelles Einfügen einer Signatur

Wenn Sie sich nicht dafür entscheiden, eine Signatur für alle neuen Nachrichten oder Antworten und Weiterleitungen einzufügen, können Sie trotzdem eine Signatur manuell einfügen.

  • Wählen Sie in Ihrer E-Mail-Nachricht auf der Registerkarte Nachricht die Option Signatur.
  • Wählen Sie Ihre Signatur aus dem angezeigten Fly-Out-Menü. Wenn Sie mehr als eine Signatur haben, können Sie jede der von Ihnen erstellten Signaturen auswählen.